Alle Artikel in: Interview

Interviews mit bekannten Persönlichkeiten aus Film, Mode und Beauty.

Interview: Dana Schweiger über Kosmetik, Beautytipps und Kinder

Dana Schweiger ist eine echte Powerfrau. Die vierfache Mutter und erfolgreiche Geschäftsfrau („bellybutton“) bringt Kinder und Karriere mühelos unter einen Hut. Mit Botox und Schönheits-OPs hat die Ex-Frau von Til Schweiger nichts am Hut, dafür setzt sie auf Naturkosmetik. Sie ist das Gesicht von Regulat® Beauty, einer biologischen und rein veganen Anti Aging-Kosmetiklinie. Beim Interview hat sie nicht nur über ihren „Job“ als Kosmetik-Botschafterin gesprochen, sondern hat auch gleich ihre persönlichen Beauty-Tipps verraten. Sie sind Kosmetik-Markenbotschafterin von Regulat® Beauty. Wie kam es dazu? Das war vor einem knappen Jahr, als ich verzweifelt auf der Suche nach einer passenden Creme für meine sensible Haut war. Eine gute Freundin von mir ist mit der Besitzerin von Regulat® Beauty, Dr. Cordula Niedermaier-May, befreundet. Ich kannte also bereits ihr Produkt Rechtsregulat® Bio: ein wunderbares Präparat zum Trinken mit vielen Enzymen und Antioxidantien, das den Körper entsäuert und entgiftet. Perfekt, um den Körper nach den Feiertagen zu „entsündigen“ Sie erzählte mir, dass  es neuerdings auch eine neue Naturkosmetiklinie gibt, die ich unbedingt ausprobieren müsse. Ich habe Kosmetikchemie studiert und interessiere …

Interview: Toni Eisele von La Prairie über die richtige Gesichtspflege

In der Beautywelt gibt es wohl kein wichtigeres Thema als die Gesichtsreinigung. Nichts ist wichtiger als eine gut gereinigte Haut. Diverse Umwelteinflüsse, wie Heizungsluft, Staub oder Abgase machen eine gründliche Gesichtsreinigung unumgänglich. Egal  welche teure Creme man verwendet, sie funktioniert am besten auf einer gut gereinigten Haut. Style and Beauty hat bei  Toni Eisele, Training Manager La Prairie, nach den wichtigsten Facts der Gesichtsreinigung nachgefragt. Wieso ist die Gesichtsreinigung so wichtig für unsere Haut? Die Reinigung der Haut ist das Herzstück eines jeden Beauty-Rituals und aus folgenden Gründen unerlässlich: • Make-up, Staubpartikel, überschüssige Hautausscheidungen und Bakterien werden entfernt • Die „Blockaden“ der Poren, wie Mitesser oder Unreinheiten werden gelockert und entfernt • Die Zirkulation wird angeregt und die Blutversorgung der Haut verbessert • Die Haut erhält ein gesundes und frisches Aussehen • Die Aufnahme der nachfolgenden Hautpflegeprodukte wird vorbereitet und intensiviert Besonders wichtig ist es, die Haut abends gründlich zu reinigen. Erwiesenermaßen können durch mangelhafte Reinigung der Haut vor dem zu Bett gehen Veränderungen der Hautbeschaffenheit, Unebenheiten und Unreinheiten verursacht werden, was die Haut um …

Interview: Die Phyto-Eye Twist Beautytipps von Nicolas Hanke

  Vor einigen Wochen erfand Sisley Paris das Augen Make-up neu und lancierte mit den Phyto-Eye Twist Stifte für ein innovatives Augen Make-up. Style and Beauty fragte einmal bei dem Sisley National Training Manager Nicolas Hanke näher nach und heraus kamen tolle Tipps, die ich Euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Was ist das Besondere an den neuen Phyto-Eye Twist Stiften? Die Stifte sind wasserfest und setzen sich bei einem Schlupflid auch nicht mehr in der Lidfalte ab. Wie schminke ich damit schnell ein Abend Make-up Look? Eine Nuance der „ESSENTIELLEN“ (Nr. 4, 6 oder 7) auf dem beweglichen Augenlid auftragen und Nr. 8 (Black-Diamond) als Augenkonturenbetonung einsetzen. Einen Tupfer Licht Licht durch einen High-Lighter (Phyto-Ombre Glow: Pearl oder Silver) unter den Augenbrauenborgen und am inneren Augenwinkel auftragen… etwas Mascara und FERTIG!

Interview: Josefine Preuß über Beauty, Blogs und den roten Teppich

Die Berliner Schauspielerin Josefine Preuß (Türkisch für Anfänger) erhielt vor wenigen Wochen ihren Bambi als „Beste Schauspielerin“. Im Rahmen des Blogger X-Mas Workshop vonP&G Prestige konnte ich eine sehr sympathische und offene Schauspielerin kennenlernen und beim Plätzchen backen und Adventskranz basteln plauderte die gut gelaunte MEXX Duftbotschafterin in einem persönlichen Gespräch mit mir sehr ungezwungen über Beauty und den roten Teppich. Was bedeutet Schönheit für Dich? Schönheit ist für mich, wenn Frau sich wohlfühlt, ausgeglichen ist, zufrieden mit sich selbst und das auch ausstrahlt. Wichtig ist immer ein Lachen im Gesicht zu haben. Welchen Schönheitstipp hast du für die Leserinnen von Style and Beauty? Mein bester und auch effektivster Schönheitstipp ist – das untere Augenlid mit einem nudefarbenen Kajalstift nachziehen. Das ist das Beste für große, wache und frische Augen.

Interview: Kérastase Expertin Arzu Dylus über die Haartrends

    Arzu Dylus gehört nicht nur zu den besten Kérastase Expertinnen, sie ist dazu auch eine leidenschaftliche Stylistin, die selbst über Beauty, Fashion & Haare bloggt. Der Salon dylus Hair & Conceptstore gilt in Frankfurt als absoluter Geheimtipp und mit seinem Conceptstore als Besonderheit in Frankfurt. Für Style and Beauty hat sie sich die Zeit genommen um rechzeitig zum Fest einige  Fragen zum Thema Haartrends zu beantworten. Welche festlichen Frisuren werden in diesem Jahr absolut im Trend sein und wie kann ich diese am besten zu Hause stylen? Zur Festtags-Saison liegen dieses Jahr Frisuren im Trend, die „ungemacht“ aussehen. Ein glamouröses Kleid, ein tolles Make-up und eine Frisur, die aussieht, als wäre sie in fünf Minuten kreiert worden – das ist momentan sehr angesagt. Kaum wegzudenken und damit das beste Beispiel für einen solchen „Undone“-Look ist ein hoher Dutt mit herausgezogenen Haarsträhnen an den Seiten. Ein weiteres Beispiel ist ein „messy“ Knoten im Nacken. Um diesen zu stylen, muss zunächst auf der bevorzugten Seite ein Scheitel gezogen werden, bevor die Haare am Ansatz toupiert und im Nacken zusammengebunden werden. …

Interview: Alex Rothe über die Sommertrends 2014

Wie sehen die Makeup Trends in diesem Sommer aus?         2014 werden transparente Nagellacke mit sinnlichen vollen Lippen im Sorbeteis-Look kombiniert. Von zarten Rosé-Tönen über Pfirsich-Nuancen bis hin zu transparentem Türkisgrün ist (fast) alles möglich. Auch beim Eyeliner ist in diesem Sommer vieles erlaubt: Vom grafischen bis hin zum verwischten Lidstrich, solange er farbig ist! ― Idealerweise steht die Farbe des Eyeliners im Kontrast zur eigenen Augenfarbe. Welches Produkt brauchen wir unbedingt in diesem Sommer in unserem Kosmetikschrank? „Eine CC-Cream mit Lichtschutzfaktor, eine wasserfeste Mascara und einen schimmernden Lidschatten in Gold- oder Bronze-Tönen. Bei denjenigen, die noch auf den Urlaub warten müssen, zaubern Bronzer einen Hauch Farbe ins Gesicht. Ohne Foundation fühle ich mich nackt. Was tun bei großer Hitze und  welches Makeup ist bei diesen Temperaturen überhaupt geeignet? Rötungen und Unebenheiten können mit einem intensiv deckenden  Concealer abgedeckt werden. Ideal sind Concealer auf Wasserbasis, Up  empfehle ich das Produkt Face Fabric: Dieses Make-Up wird nach etwa  fünf Minuten schwitzfest und verstopft die Poren nicht. Wer zu  glänzender Haut neigt, kann anschließend eine mattierende Compact  Foundation auftragen.

Interview: Givenchy National Make-up Artist Nevil Alem-Awat über den Christmas Make-up Look 2013

Wie schminke ich den perfekten Weihnachtslook einer Givenchy Frau?  Der diesjährige Givenchy Weihnachtslook Ondulations Précieuses ist sehr an die Mode von Givenchy angelehnt. Die Mode ist zurzeit sehr dunkel, aber auch sehr sparkling, sprich mit sehr viel Gold angehaucht. Das Augen Make-up wird dementsprechend in diesem Jahr zu Weihnachten und Silvester eher dunkel mit goldenen Akzenten getragen. Geschminkt wird dieser Look mit dem Magic Kajal, der direkt am Wimpernrand mit einer Linie aufgetragen und verblendet wird. Anschließend das Schwarz mit dem Gold aus der Ondulations D´Or Palette auftragen und in der Lidfalte verblenden. Zum Schluss mit dem Gold nochmals über die Lidfalte gehen. Um das Auge zu veredeln, mit einem schwarzen Kajal das Auge umschließen und die Wimpern kräftig schwarz tuschen. Und einen Alltagslook mit den limitierten Lidschatten Ondulations D´Or? Für einen zurückhaltenden Look nur einen Hauch von Gold auf dem Augenlid auftragen, Wimpern ein wenig tuschen und fertig ist der Look für den Alltag.