Alle Artikel mit dem Schlagwort: Damenduft

Tom Ford Velvet Orchid, der neue Duft von Tom Ford

Das Schönste am Frühling sind in der Beautywelt nicht nur die neuesten Trendfarben und neuen Inspirationen, sondern auch die vielen neuen Duftneuheiten, die in diesen Tagen Einzug in den Parfümerien halten. Seit vielen Jahren ist Black Orchid, der Duftklassiker von Tom Ford, mein absoluter Lieblingsduft und ständiger Begleiter am Abend und umso mehr hat es mich gefreut, dass nun endlich ein weiterer Damenduft von Tom Ford lanciert wurde.

Very Irrésistible L´Eau en rose, der neue Duft von Givenchy

  In diesem Jahr feiert der Erfolgsduft Very Irrésistible seinen 10. Geburtstag und rechtzeitig zum Jubiläum ist seit einigen Tagen Very Irrésistible L´Eau en rose, die neue Version des Duft Klassikers aus dem Pariser Modehaus Givenchy in den Parfümerien erhältlich. Für mich muss der ideale  Frühlings- oder Sommerduft zart, aber trotzdem elegant und verführerisch duften. Und vor allen Dingen auch meine Persönlichkeit unterstreichen.

Happy Birthday! for her von Narciso Rodriguez feiert den 10. Geburtstag

Jede von uns kennt einen magischen Duft, der besondere Erinnerungen und Augenblicke lebendig werden lässt – die erste eigene Wohnung, der erste Kuss, ein chaotischer Abenteuertrip nach Asien oder einfach laue Sommernächte im heimischen Biergarten. So manche Düfte mit vielen Erinnerungen sind bei mir im Schrank vorzufinden. Ein ganz besonderer Duft ist allerdings „for her“ von Narciso Rodriguez, der in diesem Jahr sein 10 jähriges Duftjubiläum feiern darf. In einer immer schnelllebigeren Zeit ist es schon sehr bemerkenswert, wenn ein Duft sich schon so lange auf dem hart umkämpften Markt behaupten kann. Ein zweijähriges Bestehen ist für ein Parfum bereits ein Erfolg. Zehn Jahre kommen fast schon einer Krönung gleich. Aber ein Klassiker wird nicht nur durch die Zeit definiert, die ihm einen gewissen Status verleiht, sondern auch durch eine identifizierbare und einprägsame Signatur. „for her“ ist ein unverwechselbarer Duft mit einem „reinen“ Chypre-Akkord. Gradlinig und schlicht präsentiert sich der Flakon von „for her“, der sich in den Farben schwarz und rosa zeigt. Als Inspiration diente dem Designer mit kubanischen Wurzeln ein chinesisches Schnupftabakfläschchen, welches …

Tom Ford Sahara Noir – der neue Damenduft von Tom Ford

  Nach Black Orchid, White Patchouli und Violet Blonde ist es endlich soweit. Tom Ford lanciert mit Sahara Noir endlich seinen 4 Damenduft, der ab Mai in ausgewählten Parfümerien erhältlich sein wird. Bei der Kreation des neuen Duftes ließ sich Tom Ford von der geheimnisvollen Aura des Nahen Ostens inspirieren. „Tom Ford Sahara Noir ist opulent und exotisch, es hüllt die rauchigen Noten des Weihrauchs in ein goldgelbes Licht. Die Kultur des Nahen Ostens liebt die luxuriösen, emotional berührenden und unvergänglichen Qualitäten von Parfum. Dort werden Düfte in einer Art und Weise verwendet, die mir sehr vertraut ist. Sahara Noir ist meine Interpretation dieser Tradition. Es ist ein sehr sinnlicher, authentischer Duft, der die Sinne streichelt.“ Tom Ford Der Duft wirkt mit seinen orientalischen Noten sehr intensiv und geheimnisvoll, dazu wird Sahara Noir  in einem luxuriösen goldenen Flakon im typischen Tom Ford Stil umhüllt. Die Lancierung eines  so opulenten Duftes im Frühjahr ist auf den ersten Blick vielleicht ein wenig überraschend, aber Tom Ford wäre nicht Tom Ford, wenn er sich hier nicht etwas dabei …