Alle Artikel mit dem Schlagwort: Grand Palais

Chanel Ready-to-wear Show Spring/Sumer 2016 – Backstage

„10.30 Uhr, Terminal 2C, Gate 5 am Flughafen Paris-Cambon: Unter der Glaskuppel des Grand Palais flaniert die Ready-to-Wear Kollektion Spring/Summer 2016 entlang der Check-in-Schalter. Passagiere und Stewardessen der Fluglinie Chanel Airlines präsentieren die 99 Looks.“ Am vergangenen Dienstag wurde die neue Kollektion von Chanel im Pariser Grand Palais der Welt gezeigt. Karl Lagerfeld kreierte eine ultrafeminine Kollektion, die an Blautönen von Himmel- bis Nachtblau, Weiß, Rot, Metallic-Grau, Schwarz bestach.

Chanel Backstage: Prêt-à-porter Show Spring/ Summer 2014 – Makeup

Am vergangenen Dienstag, dem 1. Oktober zeigte Karl Lagerfeld seine außergewöhnliche Frühjahr/ Sommer Kollektion 2014 für Chanel im Pariser Grand Palais. Zu diesem Anlass wurde die Location der Show in eine Kunstgalerie verwandelt und seine Gäste zu einer unerwarteten Vernissage von 75 einzigartigen Installationen geladen. Von der Kunst inspiriert bildeten neben den klassischen Farben Schwarz, Weiß und Marine nunmehr verschiedene Farbpaletten den Fokus der Kollektion. Für das kreative Makeup war kein geringerer als Peter Philips verantwortlich, der einen sehr außergewöhnlichen Look kreierte. So fokussierte er die Augen wie eine Malertafel aus Türkis, Grün, Violett und Rot im Color-Block Stil und rahmte sie zusätzlich mit schwarzen Lidern, wie auch Augenbrauen. Auch die Nägel tauchte er in das klassische Schwarz des Le Vernis N°219 „Black Satin“, der Nagellack der vor wenigen Jahren Geschichte schrieb. Die Bilder des Looks möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten. In den nächsten Tagen erwarten Euch noch weitere Backstage Bilder der Prêt-à-porter Spring/ Summer 2014 Show, sowie ein kleines Interview mit Peter Philips zum Show Make-up! Bilder via Chanel PR, Photos Vincent Lappartient

Backstage – Chanel Herbst / Winter 2013-14 Pret-à-Porter-Show

  Peter Philips, Creative Director Makeup von CHANEL, ist für seine außergewöhnlichen Kreationen bekannt und überrascht uns immer wieder aufs Neue. Für den Look der CHANEL Herbst/ Winter 2013-14 Pret-à-Porter-Show, die Anfang März in Paris stattfand, holte er praktisch die Sterne vom Himmel des Pariser Grand Palais , indem er die Lider der Models mit silberfarbenen Pailletten betont hat.   Der Rest des Makeups blieb dezent. Lediglich wurde ein dunkelbrauner Eyeliner am Unterlid aufgetragen, der leicht verwischt wurde. Wie versprochen hier nun einige Backstage Einblicke des vergangenen Defilee im Grand Palais. Alle Bilder via Chanel PR / Photos Vincent Lappartient

Chanel Haute Couture Show Frühjahr / Sommer 2013 – Beauty Backstage

    „Der Klang zwitschernder Vogelstimmen erklingt während der Präsentation der Frühjahrs-/ Sommer Kollektion Haute-Couture 2013. Folgt man einem Pfad, erscheint ein Amphitheater aus majestätisch wirkendem, unbehandeltem Holz, umrahmt von prächtiger Natur, die buchstäblich Wurzeln geschlagen hat. Durch die üppige Vegetation bewegen sich grazile Wesen zwischen romantischen Blumen und Giftpflanzen und wandeln wie ein frischer Lufthauch über weißen Sand. Ihre Gesichter sich halb verdeckt von gebauschten Chiffon-Ärmeln und Federn und ihre Beine stecken in schenkelhohen Stiefeln aus Spitze…“ Am Dienstag, den 22.01.2013 wurde vor erlesenen Publikum im Pariser Grand Palais die Haute Couture Show Frühjahr /Sommer 2013 von Chanel gezeigt. Peter Philips, Creative Director Makeup von CHANEL, kreierte ein fantastisches Make-up. Dramatische Smokey Eyes standen bei dem Look im Vordergrund und geschminkt wurde u. a. mit der neuen Mascara Le Volume de Chanel (erhältlich ab Anfang Februar 2013) und mit dem neuen Stylo Eyeshadow Stift, der voraussichtlich ab Mai erhältlich sein wird. Weil ich Backstage Einblicke – gerade bei Chanel – sehr interessant finde, freut es mich sehr euch nun einige Bilder zeigen zu dürfen. …