Autor: Mel

Der Chanel No. 5 Holiday 2021 Make-up Look

  Traditionell lancieren die großen Make-up Studios am Ende des Jahres Ihre End of the year Kollektionen in streng limitierter Auflage. Wer möchte sich nicht pünktlich zu den Festtagen nicht ganz besonders schick machen? Am meisten erwarte ich immer sehr sehnsüchtig die Kollektion von meinem Lieblingslabel Chanel, die mich immer mit besonders schicken Make-up Kreationen begeistern. Auch dieses Jahr wurde ich nicht enttäuscht. Die alljährlich begehrte Weihnachtskollektion von Chanel  überrascht dieses Jahr mit einem besonderen Fokus: es ist N°5 – das Kultparfum. Eigentlich aber kein Wunder, wenn man weiß, dass der Duft Klassiker dieses Jahr seinen 100. Geburtstag feiert.

Ein kleiner Gruß aus Salzburg

Heute sende ich Euch einen kleinen Gruß aus Salzburg. Die letzten Sonnenstrahlen im Herbst nutze ich derzeit für einen kleinen Geburtstagstripp nach Salzburg. Für mich ist diese Stadt einer der schönsten die ich kenne und ich bin jedes Mal von der Freundlichkeit und Herzlichkeit der Salzburger begeistert. Warum es gerade für Hundebesitzer sich lohnt diese Stadt zu besuchen und dazu einen genialen Ausflugstipp,  werde ich Euch demnächst berichten. Als kleines Sahnehäubchen verrate ich Euch darüber hinaus einen brandheißen Tipp für eine Unterkunft. Eigentlich verrate ich ungern Geheimtipps und schon gar nicht gerne auf Blogs oder Instagram. Aber dieser Tipp für diese Unterkunft ist so genial, ganz ehrlich? Ich kann eigentlich gar nicht anders, als diesen auszuplaudern. Aber pssst…..  bitte behaltet diesen Tipp unbedingt für Euch! Okay?   Bild via Style and Beauty Blog

Ein Gruß aus Borkum

  Die letzten Monate und Wochen waren alles andere als einfach für mich. Wochenlanger Lockdown, Kontaktbeschränkungen usw. Die Pandemie war allgegenwärtig. Umso mehr freue ich mich nun auf ein paar erholsame Tage auf Borkum mit meinen Liebsten. Vor vielen, vielen Jahren war ich das erste Mal auf dieser Insel und ich habe praktisch dort meine Kindheit verbracht. Ich bin schon sehr gespannt was mich erwarten wird. Mit Sicherheit hat sich dort inzwischen viel verändert. Einen ausführlichen Reisebericht werde ich Euch natürlich auch nicht vorenthalten. Bis dahin wünsche ich Euch auch noch einen schönen, restlichen Sommer…..

Ein paar persönliche Worte….

Am 6. September 2017 erschien auf diesem Blog mein letzter Artikel, bevor ich eher unfreiwillig eine längere Blogpause eingelegt habe. In der Zwischenzeit ist viel passiert.  Viele der “alten und bekannten” Blogs gibt es nicht mehr. Vieles hat sich auch nach Instagram verlagert. Als ich im Mai 2021 beschlossen habe, den Blog wieder aufzuleben, habe ich mir die Frage gestellt “Ist das Bloggen überhaupt noch zeitgemäß?” .