Autor: Mel

Exquise a la Rose Noire von Sisley Paris

  Der Sommer ist da und passend zu den warmen Sonnenstrahlen gehört für mich eine verwöhnende Körperpflege mit dazu. Ich benutze sehr gerne oft ein Körperöl, aber auch eine Bodylotion darf in meiner Pflegeroutine für den Körper nicht fehlen. Sisley Paris ist bekannt für eine außergewöhnliche Pflege mit innovativen Produkten und hat bereits den einen oder anderen Beauty Bestseller in den letzten Jahren lanciert. Man denke an 2011, als Sisley Paris die Masque Crème à la Rose Noire lancierte. Den Grundstein zu einer Kultpflege, die in diesem Frühjahr mit einem weiteren Produkt erweitert wurde.

Ein cooler Drink für heiße Sommertage

  Ich liebe heiße Sommertage und kann ehrlichgesagt nicht genug davon bekommen. Gottseidank verwöhnt uns die Sonne derzeit sehr und ich genieße wann immer ich Zeit habe meine kleinen Auszeiten auf dem Balkon und im Garten. Bei solchen Wetterlagen stehen bei mir ganz hoch im Kurs erfrischende Sommerdrinks, die zudem gesund und auch satt machen. Super lecker finde ich die Drinks, die ich im Mixer zubereiten kann. Letztens bin ich über ein Rezept gestolpert, welches ich sofort ausprobieren musste und restlos begeistert bin.

Zeit für sich finden und dankbar sein

Meine Welt hat sich durch die Pandemie sehr stark verändert. Sie hat sich nicht nur deutlich verkleinert, sondern durch die plötzliche Ruhe im Alltag habe ich gemerkt, wie kräftezehrend ich doch bisher gelebt habe. Früher war mein Alltag nach Feierabend sehr eng strukturiert. Schnell etwas kochen, mit dem Hund Gassi-gehen, vielleicht noch ein bisschen TV und das war es dann schon für den Tag. Durch die plötzliche, einkehrende Ruhe aufgrund des Lockdowns, ist mir bewusst geworden, dass ich mir wieder mehr Zeit für mich nehmen muss. Denn körperliche und mentale Gesundheit ist immens wichtig und wird von vielen Menschen nicht genügend beachtet. Wir haben nur dieses eine Leben und das sollte uns täglich bewusst sein.

What´s in my Beautybag #3

  Fester Bestandteil meiner Handtasche ist bereits seit ewigen Zeiten meine Beautybag. Ab und an ändert sich der Inhalt, jedoch nicht mein kleiner Lederbeutel von Longchamp. Wahnsinn wie lange schon mein letzter Beitrag dazu schon her ist. Hier könnt Ihr ihn übrigens finden. Meine derzeitigen Favoriten stelle ich Euch nun heute vor: