Alle Artikel in: Body & Soul

Meine Vorsätze für 2022

  Wie jedes Jahr schreibe ich mir am Ende des Jahres einige Wünsche für das neue Jahr auf und bin dann ganz gespannt am Ende des Jahres, was ich davon umgesetzt habe. Vorgenommen habe ich mir unter anderen für dieses Jahr: Mein Hobby Fotografie vertiefen Einen schönen Urlaub verbringen Wieder mit Sport anfangen und wieder ein bisschen gesünder leben Eine gesunde Work Life Balance finden Alte Freundschaften pflegen und trotz der widrigen Umstände der  Pandemie – das Leben in vollen Zügen genießen…. soweit es möglich ist Ich freu mich auf das neue Jahr mit all seinen Tücken, Herausforderungen, guten und bestimmt auch schlechten Zeiten. Ich bin froh, dass ich meine Familie hinter mir habe, die mich so nimmt, wie ich bin und mir immer beiseite steht. Ich wünsche Euch allen noch ein schönes und frohes Jahr! Eure Melanie

Mein Jahresrückblick 2021

  Meine Lieben, das war es wohl mit 2021. Ich persönlich werde dem Jahr nicht sehr nachweinen. 2021 war ein sehr durchwachsenes Jahr. Es war prall gefüllt mit Herrausforderungen auf vielen Ebenen. Es gab  viele schöne Ereignisse, aber auch einige tragische Verluste. Auch 2021 war geprägt durch die Pandemie. Es war nicht immer einfach am sozialen Leben teilzunehmen. Trotzdem sind neue, wertvolle Menschen in mein Leben getreten. Andere haben leider den Zug verlassen, wie zuletzt vor wenigen Tagen. Aber das ist ok, wir entwickeln uns weiter. Mein Plan das Beste aus 2021 zu machen ist recht gut aufgegangen. 2022 wird ein Jahr voller Veränderungen werden. Auf der einen Seite freue ich mich schon sehr darauf, auf der anderen Seite habe ich viel Respekt vor dem was kommen wird. Ich wünsche Euch von Herzen einen wunderschönen Jahreswechsel und alles erdenklich Gute für das neue Jahr 2022. Bleibt gesund und lasst Euch nicht unterkriegen. Alles Liebe, Mel   Alle Bilder via Style and Beauty

Ein cooler Drink für heiße Sommertage

  Ich liebe heiße Sommertage und kann ehrlichgesagt nicht genug davon bekommen. Gottseidank verwöhnt uns die Sonne derzeit sehr und ich genieße wann immer ich Zeit habe meine kleinen Auszeiten auf dem Balkon und im Garten. Bei solchen Wetterlagen stehen bei mir ganz hoch im Kurs erfrischende Sommerdrinks, die zudem gesund und auch satt machen. Super lecker finde ich die Drinks, die ich im Mixer zubereiten kann. Letztens bin ich über ein Rezept gestolpert, welches ich sofort ausprobieren musste und restlos begeistert bin.

Zeit für sich finden und dankbar sein

Meine Welt hat sich durch die Pandemie sehr stark verändert. Sie hat sich nicht nur deutlich verkleinert, sondern durch die plötzliche Ruhe im Alltag habe ich gemerkt, wie kräftezehrend ich doch bisher gelebt habe. Früher war mein Alltag nach Feierabend sehr eng strukturiert. Schnell etwas kochen, mit dem Hund Gassi-gehen, vielleicht noch ein bisschen TV und das war es dann schon für den Tag. Durch die plötzliche, einkehrende Ruhe aufgrund des Lockdowns, ist mir bewusst geworden, dass ich mir wieder mehr Zeit für mich nehmen muss. Denn körperliche und mentale Gesundheit ist immens wichtig und wird von vielen Menschen nicht genügend beachtet. Wir haben nur dieses eine Leben und das sollte uns täglich bewusst sein.