Alle Artikel mit dem Schlagwort: Party Make-up

Interview: Raynald Lehongre, internationaler Make-up Artist Guerlain

Vor wenigen Tagen war Raynald Lehongre, internationaler Make-up Artist Guerlain, zu Gast in der Düsseldorfer Douglas Filiale auf der Königsallee. Gewünscht hatte ich mir einen Party-Look, den er auch perfekt umsetzte. Natürlich lies ich es mir nicht nehmen Raynald auch einige Fragen zu stellen, denn wann bekommt man schließlich die Möglichkeit von einem internationalen Make-up Artist geschminkt zu werden. Hier sind die Antworten: Wie schminke ich einen Party Look, vorzugsweise dramatische Smokey Eyes? Dazu nehme ich als Basis den schwarzen Eye Pencil Black Jack, mit dem ich die Augenkontur umrande. Ideal ist hier die cremige Textur, die sich auch sehr leicht verwischen lässt. Danach trage ich mit einem trockenen Pinsel den schwarzen Lidschatten aus der Ècrin 4 Couleurs Palette Les Noirs No. 09 und verblende die schwarze Basis mit dem Grau, die ebenfalls in dieser Palette enthalten ist. Um dem Auge mehr Intensität zu verleihen umrande ich dieses mit dem schwarzen Liquid Eyeliner. Anschließend die Wimpern kräftig mit dem Cils D´Enfer Mascara tuschen. Die Lippen werden natürlich gehalten. Dazu empfehle ich den Guerlain Rouge G …

Smokey Eyes mit Guerlain – ein Termin mit Raynald Lehongre, internationaler Make-up Artist Guerlain

Vor einigen Tagen flatterte sprichwörtlich eine Einladung in meinen Briefkasten, über die ich mich wirklich sehr gefreut habe. Guerlain und Douglas luden nach Düsseldorf zu einem Vip Event und zu einem persönlichen Make-up Termin mit Raynald Lehongre ein, der als internationaler Make-up Artist für Guerlain tätig ist. Für Raynald Lehongre ist übrigens Guerlain ein magischer Zauberstab, der das Auftragen von Make-up in einen Moment schierer, luxuriöser Freude verwandelt. Für mich ist Guerlain, deren Produkte etwas ganz Besonderes sind, Luxus pur. Sehr interessant war es für mich einen internationalen Top-Visagisten zu treffen, sich schminken zu lassen und dazu noch einige Tricks und Tipps aus erster Hand kennen zu lernen. Für die anstehende Partysaison habe ich mich beim gestrigen Termin für dramatische Smokey Eyes entschieden und ganz nebenbei noch tolle Produkte von Guerlain kennen gelernt, die ich Euch in den nächsten Tagen noch näher vorstellen werde. Kaum zu glauben, dass ich bis gestern Guerlain in Sachen Make-up kaum Beachtung geschenkt habe.

Halloween – Schaurig schön oder doch eher glamourös?

Am 31.10. heißt es wieder „Süßes oder Saures“, denn Halloween steht vor der Tür. Die Mädels von ThisIsWhatWeLove“ veranstalten deshalb eine kleine Blogparade zum Thema „Schaurig Schönes“ und wollen von einigen Bloggern wissen, was alles zu einem gruseligen Halloweenabend dazu gehört. Natürlich gehört in erster Linie ein schaurig-schönes Make-up dazu. Aber weil ich mich definitiv zu alt dafür fühle, werde ich mich an diesem Abend, anlässlich einer Halloweenparty eher für ein glamouröses Make-up entscheiden. Perfekt dafür geeignet sind Smokey Eyes, ein Beautytrend der wohl niemals aus der Mode kommen wird. Hier nun meine derzeitigen favorisierten Produkte für glamouröse Smokey Eyes für einen gelungenen Partyabend. Chanel CC Cream M.a.c Cosmetics Face and Body Foundation M.a.c Cosmetics Lustre Drops Clarins Instant Concealer Givenchy Le Prisme Puder Chanel Joues Contraste No. 86 Discrétion (nur limitert erhältlich) Givenchy Magic Kajal Noir Bobbi Brown Eye Shadow Rich Navy Bobbi Brown Sparkle Eye Shadow Silver Moon Guerlain Cils D´Enfer Mascara Clarins Lipliner Nude Givenchy Gloss Interdit No. 02  

Smokey Eyeliner mit La Ligne de Chanel

„Im neuen Döschen von LA LIGNE DE CHANEL verbergen sich zwei Farbtöne: ein schimmerndes und ein mattes Schwarz. Die beiden neuartigen Applikatoren ermöglichen unterschiedliche Makeup-Effekte: Je nach gewünschtem Resultat kann der Blick mit einem feinen oder auch einem breiteren Lidstrich betont werden.“ Wer sexy verwischten Eyeliner mag, wird mit dieser Palette von Chanel absolut glücklich werden. La Ligne de Chanel “Noir Lamé” enthält nämlich zwei feste Eyelinerpuder, ein mattes und ein glitzerndes Schwarz, die zahlreiche Looks ermöglichen. Die Puder lassen sich sowohl trocken, als auch feucht auftragen. Lanciert wurde diese Palette im Sommer 2008 im Zusammenhang mit der fantastischen Smokey Eyes Kollektion von Chanel. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass diese Palette bis letzten Samstag völlig unbenutzt bei mir im Schrank lag. Diesen Look habe ich letzten Samstag für einen Clubabend etwas abgeschwächt nachgeschminkt. Mit La Ligne de Chanel überhaupt kein Problem. Diese Palette ist ein ideales Tool für sexy, verruchte Augen. Die Haltbarkeit auf den Augen ist bombastisch! Ich ärgere mich inzwischen, dass ich nicht eher diese Palette benutzt habe. Vielleicht gibt es bei Euch in der Nähe Schminktermine mit …