Beauty
Kommentare 1

Berlin Fashion Week – Backstage bei Aveda & M.A.C Cosmetics

Aveda Berlin Fashion Week

Auch in dieser Saison habe ich die Gelegenheit genutzt, während der Fashion Week in Berlin kurz bei Aveda & M.A.C Cosmetics Backstage vorbeizuschauen, um die neuesten Trends kennen zu lernen. Ich finde es immer wieder interessant hinter die Kulissen zu schauen und wenn man als Außenstehende auch beim Briefing der Visagisten/Stylisten dabei sein kann, ist es umso spannender.

Kaum zu glauben, was die Makeup Artisten und Hairstylisten innerhalb kürzester Zeit alles leisten können. Die Stimmung war Backstage übrigens großartig und überhaupt nicht gestresst – Profis eben. Die schönsten AVEDA Looks werde ich Euch noch in den nächsten Tagen näher vorstellen. Einen ersten Backstage Eindruck von Patrick Mohr, könnt Ihr schon heute bewundern.

Patrick Mohrs Frühjahr/Sommer-Kollektion 2014 steht ganz im Zeichen des Dreiecks. Auch beim Haarstyling wird nicht auf diese Form verzichtet – das Dreieck bestimmt den Look bei dieser Show“.

Bastian Casaretto, Aveda Artistic Director Deutschland

Für Patrick Mohr selbst steht das Dreieck für Freiheit, weshalb es das Herzstück der Frühjahr/Sommer 2014 Kollektion ist. Es erscheint in den Kollektionsteilen, im Make-Up der Modelle und darf natürlich auch beim Haarstyling nicht fehlen. Um das Haarstyling alltagstauglich zu gestalten, das Dreieck weglassen und stattdessen einfach einen strengen Dutt machen.

HOW TO GET THE LOOK

  1. Für Volumen den Haaransatz mit Aveda Volumizing Tonic™ einsprühen.
  2. Alle Haare nach hinten zu einem hohen Pferdeschwanz zusammennehmen.
  3. Um einen cleanen Look zu erhalten, die Haare dann mit Aveda Control Force™ Firm Hold Hair Spray besprühen. So werden kleine, fliegende Härchen gemindert. Für besonderen Glanz sorgt Aveda BrilliantSpray-On Shine, das darüber gegeben wird.
  4. Im Anschluss den Pferdeschwanz einrollen und eng am Kopf mit Haarklammern zu einem Knoten feststecken.
  5. Zum Schluss ein hohles Dreieck mit der Spitze nach unten auf dem eingerollten Knoten feststecken, so dass von den Haaren nichts mehr zu sehen ist.

Meine Lieblingslooks von Aveda zeige ich Euch in den nächsten Tagen. Ebenso erwartet Euch noch ein tolles Interview!

Alle Bilder Style and Beauty

1 Kommentare

  1. coco lover sagt

    Frisuren finde ich klasse, Danke für die Beschreibung zum Nachfrisieren. Das Makeup ist nicht so toll, aber eindeutig nur für Showzwecke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.