Beauty
Kommentare 3

Berlin Fashion Week – Backstage bei Frida Weyer mit MAC Cosmetics und AVEDA

Mac Aveda Backstage

 

 

„Frida Weyer hat diese Saison einen wunderschönen Mix aus Natürlichkeit und Eleganz erschaffen. Dieser soll mit dem Haarstyling unterstrichen werden. Daher kombinieren wir natürlich verspielte Elemente und opulente Haarschmuckstücke“, so Bastian Casaretto, Aveda Artistic Director.

Auf der Berliner Fashion Week, die vor wenigen Wochen stattfand, präsentierte die Designern Frida Weyer unter dem Motto „Anna Karenina goes Versailles“ ihre neue Herbst / Winter 2013/14 Kollektion anhand einer Präsentation. Der Ort des Geschehens war das Chamäleon Theater in den Hackeschen Höfen in Berlin. Für den Look verantwortlich war Aveda, sowie Mac Cosmetics.

Was war die Inspiration für das Haarstyling?

Wichtig war es eine Einheit zwischen der Kollektion, dem Make-up und dem Hairstyling zu schaffen. Mit dem Thema von Frida Weyer „Anna Karenina goes Versailles“ wurde ein moderner Red Carpet Look kreiert.

 

Wie wird dieser Look alltagstauglich?

Im Vordergrund des Looks standen kleine Haarschleifen, die das besondere Extra des Looks ausmachten. Warum nicht mal wieder öfter Haarschmuck tragen, die jede Frisur veredeln? So ist der Look ideal für einen glamourösen Abend und einfach nachzustylen.

Frida Weyer Fashion Week Berlin

 

HOW TO GET THE LOOK:

1. Für maximalen Halt und Stand Pure Abundance™ Hair Potion auf die Haare auftragen.

2. Dann das Haar glatt nach hinten kämmen und zu zwei hohen Zöpfen am Oberkopf zusammennehmen – einen auf der rechten Seite, einen auf der linken.

3. Nun den Tüll-Haarschmuck im Bereich der Haargummis mit Haarnadeln feststecken.

4. Die Zöpfe mit Be Curly™ Curl Enhancing Hair Spray besprühen. So wird Kräuseln der Haare verhindert und die Zöpfe erhalten Definition sowie Glanz.

5. Die Zöpfe jeweils um einen Lockenstab wickeln. Das sorgt für eine schöne, wellige Form.

6. Abschließend die Zöpfe – wie eine Art lockere Schnecke – um den Tüll-Haarschmuck herum legen und mit Haarnadeln feststecken.

7. Als Finish den Look mit Control Force™ Firm Hold Hair Spray fixieren.

Das Hairstyling begeisterte mich durch seine Schlichtheit, die aber dennoch Eleganz ausstrahlt, welches sich auch im Makeup Look wiederspiegelte. Ich war überrascht wie man z.B. mit Pigments aus dem Mac Cosmetics Sortiment einen wunderschönen, zeitlosen Look zaubern konnte. Fest vorgenommen habe ich mir einmal Haarschmuck auszuprobieren, weil es einfach auch mal etwas anderes ist. Weil ich Backstage Einblicke so toll finde dürfen natürlich für euch auch einige Bilder nicht fehlen. Enjoy it!!!!

Aveda Backstage

Frida Weyer Backstage

Frida Weyer Makeup

Mac Backstage Frida Weyer

3 Kommentare

  1. Claudi sagt

    Hi,

    ich finde es sieht immer so kompliziert aus, aber dann lese ich wie einfach es im Grunde doch ist… Da kann man öfter schon mal was nachmachen.

    Gruß
    Claudi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.