Beauty
Kommentare 7

Collection Rouge Allure Moiré – die neue Make-up Kollektion von Chanel

COLLECTION ROUGE ALLURE MOIRÉ

Mit drei neuen Kollektionen für 2013 portraitiert Chanel Le Rouge den Facettenreichtum der Frauen und verkörpert mit jeder Nuance grenzenlose Weiblichkeit. Die Collection Avant Premiére de Chanel eröffnet ein neues Kapitel in der Geschichte des Rouge Coco und des Rouge Coco Shine Lippenstiftes. Ein Leben voller Spontanität, Charme und Freiheit. Lebensfreude in Form von schimmerndem Gloss fängt die Collection Revelation de Chanel mit den funkelnden Lévres Scintillantes Farbvariationen ein. Die Collection Rouge Allure Moiré steht mit intensiven Farbtönen für eine atemberaubende Weiblichkeit und unvergessliche Auftritte.“

 Zeitgleich mit dem neuen Herbstlook erschien auch die neue „Collection Rouge Allure Moiré“, die für intensive Farbtöne und unvergessliche Auftritte steht. Inspiriert von der Textur und den Farben luxuriöser Stoffe entwickelte Chanel Rouge Allure Moiré, mit seinem schimmernden Glanz und intensiven Farbvariationen. Folgende Nuancen umfasst die neue Kollektion:

Rouge Allure

  • 122 FAROUCHE – Sinnlicher Schokoladenton mit einem luxuriösen Silberschimmer
  • 124 AMBIGUE – Satter Pflaumenton mit einem warmen bronzefarbenen Schimmer
  • 125 INDÉCISE – Natürlicher Beigeton mit einem Hauch Rosé und Kupfereffekt
  • 129 SUPRENANTE – Intensives Fuchsia mit ultra-leuchtendem Glanz
  • 131 ÉTONNANTE – Zartes Apricot mit einem eleganten Goldglanz
  • 132 IMPULSIVE – Betörende Kombination aus Rot- und Pinktönen, belebt mit einem goldsilbrigen Schimmer
  • 134 AUDACIEUSE – Auffallendes Rot mit einem noch intensiveren Moiré-Effekt
  • 135 ÉNIGMATIQUE – Tiefer Rotton mit einem Hauch von Braun und einem goldsilbrigen Perlmuttglanz

 

Der Moiré -Effekt ist ein Resultat des Perlmuttelements im ROUGE ALLURE. In verschiedenen Dosierungen und Nuancen, rangierend von Goldschimmer über Silber-, Bronze-und Kupfertöne und perfekt an den jeweiligen Farbton angepasst, sorgt er für ein raffiniertes Lichtspiel auf den Lippen. Meine absolute Lieblingsnuance ist die No. 134 Audacieuse, ein auffallendes und intensives Rot. Auch der Allure Extrait de Gloss erscheint in 2 neuen Nuancen. Hochkonzentrierte Farbpigmente sorgen für ein intensives Farbergebnis auf den Lippen.

Allure Extrait de Gloss

  • 71 RÉFLEXION – Frisches Pink mit rotleuchtendem Unterton
  • 72 CONTROVERSY – Intensiver und satter Pflaumenton

 

Zu jedem Lippenprodukt gehört auch ein Lippenkonturenstift dazu. Der Konturenstift komplimentiert die Intensivität der Farben und hebt die Lippen hervor. Le Crayon Lévres lanciert passend dazu zwei neue Nuancen. 

Le Crayon Lévres

  • 68 ROSE POUDRÉ – Helles Rosa mit einem grauen Unterton, das perfekt mit zarten Farben harmoniert
  • 69 ROSE ARDENT – Rötlich leuchtender Pinkton, der die satten Farben der Kollektion noch mehr herausstechen lässt

 

COLLECTION ROUGE ALLURE MOIRÉ Produkte

Konstant in Bewegung, bieten Nägel als Ergänzung zu schimmernden Lippen die perfekte Leinwand zum Licht- und Farbspiel der Moiré Kollektion. Sehen wir mit dem Rouge Moiré den neuen Trendnagellack von Chanel? Ein klarer Favorit ist er für mich auf jeden Fall. Fans der Le Vernis Nagellacke dürfen sich auf 2 neue Nuancen freuen:

 Le Vernis 

  • 593 ROSE MOIRÉ – Zartglänzendes Rosa mit einem sanft schimmernden Satin-Effekt
  • 595 ROUGE MOIRÉ – Glänzendes Himbeerrot mit verführerischem Seidenglanz

 

Die neuen Farben von Rouge Allure aus der Collection Rouge Allure Moiré sind ab sofort im Handel erhältlich. Die Lippenstifte kosten 31,00 Euro, die Lipliner 22,50 Euro und die Nagellacke 24,00 Euro.

Für mich ist die neue Kollektion ein wahres Highlight in diesem Herbst. Die weiche Textur und die satten Farben bieten eine Kombination aus optimaler Lippenpflege und luxuriösem Makeup mit einem Hauch von Unnahbarkeit, die die Rouge Allure Trägerin umgibt; und sie verkörpert, wofür Chanel für mich einfach steht – nämlich Luxus pur.

Meine beiden Favoriten aus dem Look sind übrigens der Rouge Allure No. 134 Audacieuse und Le Vernis No. 595 Rouge Moiré.

Chanel Le Vernis No 595 Rouge Moire

Obere Bilder via Chanel PR, unteres Bild via Style and Beauty

7 Kommentare

  1. cleo sagt

    Toll! Damit ist der Besuch in meiner Stammparfümerie fest eingeplant! Chanel ist für mich was ganz besonderes und ich trage es nur zu besonderen Anlässen, da gebe ich dann auch gerne mal den einen oder anderen Euro mehr aus…
    LG
    Cleo

  2. Elane sagt

    Ich muss die neuen Le Vernis Lacke unbedingt haben….
    Bin schon seit eh und je großer Fan der Marke.

  3. Mara sagt

    Ich muss den Look unbedingt haben, da ich eh und je Chanelfan bin, seit diesem Post umso mehr.
    Wunderbarer Post!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.