Interview
Kommentare 2

Interview: Peter Philips zum Make-up der CHANEL Cruise Collection 2011/12

.

Welche Vorgaben gab Karl Lagerfeld Ihnen für die Makeup Kreation für die Cruise Show?

Einen frischen, entspannten Look.

 

 

Können Sie das Makeup beschreiben – die Produkte, die Sie verwendet haben?

Der Fokus lag auf der Einfachheit des Looks. Großartige Haut, minimale Schattierungen auf den Augenlidern und einen Hauch von Röte auf den Wangen. Ich verwendete „Perfection Lumière“ für die Show, aber sie können diesen „natürlichen“ Look auch leicht mit „Vitalumière Aqua“ erreichen. An den Augen verwendete ich „Stylo Yeux Waterproof – Ebène“, „Mascara Inimitable Waterproof – Black“ und ich schattierte leicht mit „4 Ombres – Prélude“ (welche buchstäblich eine Palette mit „Schatten“- Schattierungen ist). Einen Hauch von „Joues Contraste – Espiègle“ für die Wangen und Chanels Lippenbalsam „Soin Tendre Lèvres“ auf die Lippen.

 

 

Haben Sie ein paar professionelle Tipps und Tricks, die Sie mit uns teilen wollen?

Biegen Sie immer ihre Wimpern und ihre Form wird länger halten, wenn sie wasserfeste Mascara benutzen.

 

 

 

Bild via Chanel PR

 

2 Kommentare

  1. Anonymous sagt

    gibt es den Chanel Lippenbalsam noch nicht? Ich kann ihn nicht finden!?

    LG Katja

  2. Hallo Katja, doch den Pflegestift gibt es schon. Schau mal z.B. bei Douglas.de unter Lippenpflege nach. LG; Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.