Beauty
Schreibe einen Kommentar

James Bond 007 Ocean Royale

James Bond Ocean Royale

 

Ab sofort (April 2013) steht der neue James Bond 007-Duft in den Parfümerien. Wer den neuen Duft für den Mann auflegt wird sich

a) nicht in einen Geheimagenten ihrer Majestät verwandeln,

b) nicht mehr Erfolg als üblich bei Frauen haben – aber auf jeden Fall

c) extrem angenehm riechen.

James Bond 007 Ocean Royale bietet einen guten Mix aus Limette, Anis, Bergamotte, Schwertlilie, edlem Teak-, Guajak- , Zedern- und Sandelholz. Tatsächlich habe ich beim ersten Riechen des Duftes die Farbe Blau vor meinem geistigen Auge gesehen. Die Parfüm-Designer von P&G Fragrances haben es tatsächlich geschafft, eine frische Farbe in einen Duft zu verwandeln. Knallblau, so wie der Ozean und natürlich der Flakon. Treffer, P & G Fragrance Design Team.

 Auch Ocean Royale kommt in dem Netzflakon daher, der schon vom ersten James Bond-Duft bekannt ist. Lediglich die Farbe wurde komplett geändert.

Mit dem Titel ‚Ocean Royale‘ stellen die Hersteller die Verbindung zu den Bondfilmen deutlich in den Vordergrund. Der Käufer denkt mit ziemlicher Sicherheit an Casino Royale, den ersten James Bond-Film mit Daniel Craig in der Hauptrolle.

Der blonde Brite ist übrigens nicht das offizielle Gesicht der Bond-Düfte. Ein Gesichtsloses Männermodel post sich durch die 007-Kampagne. Der Fotograf hat ihn allerdings so ausgeleuchtet, dass sein Gesicht nicht zu erkennen ist. Nur soviel: Der ‚Duft Bond‘ ist dunkelhaarig und wirkt von der Silhouette eher wie eine Mischung aus Timothy Dalton und Pierce Brosnan – also gar nicht wie Daniel Craig.

Der Werbetext verspricht  dem Träger kühle Eleganz und lässige Souveränität. Das kann ich nicht betätigen. Ich bin weder lässiger noch souveräner geworden, nachdem ich das Eau de Toilette aufgesprüht hatte. Meine Frau hat mir aber bestätigt: „Mmmh, du riechst lecker.“ Mehr muss ein Duft auch nicht können…….

Bild via P&G PR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.