Beauty
Kommentare 1

LA MER – The Moisturizing Soft Cream – das neue Wunder……

 

Am Dienstag war es endlich wieder soweit – Zeit für eine Beautybehandlung bei LA MER und zugleich die Neuheit von La Mer entdecken. Ich liebe einfach solche Termine. Ganz frisch lanciert wurde die Moisturizing Soft Cream, die die Haut sofort tief mit Feuchtigkeit versorgt. Klinische Tests sollen sogar zeigen, dass der Feuchtigkeitsgehalt der Haut sofort um 70% verbessert wird und nach 8 Wochen sogar um ca. 65% straffer aussieht. Natürlich habe ich die Gelegenheit genutzt um die Créme zu testen.

Was ist aber das Geheimnis der Moisturizing Soft Cream? Das Zauberwort heißt Moisturizing Spheres™, denen die Moisturizing Soft Cream ihre reichhaltige und zugleich federleichte Textur zu verdanken hat. Moisturizing Spheres™ sind praktisch mehrschichtige Kügelchen, in denen die Hauptinhaltsstoffe Miracle Broth™ und Lime Tea Extract™ zwischen Lipide geschichtet sind und durch feinste Verbindungen zusammengehalten werden.

 Die Moisturizing Spheres™ lösen sich beim Auftragen auf die Haut auf und können sofort tief in die Hautoberfläche eindringen. So wird die Haut konstant mit Feuchtigkeit versorgt. Die in den Schichten der Kügelchen verkapselten Wirkstoffe Miracle Broth™ und Lime Tea Extract™ schmelzen dabei und setzen nach und nach hochwirksame Antioxidantien und Feuchtigkeit frei.

Nicht nur die hochwirksamen Inhaltsstoffe dieser Creme hören sich sehr interessant an, sondern auch die Textur ist ganz nach meinem Geschmack. War mir im Winter bisher die legendäre La Mer Creme viel zu reichhaltig und die Lotion zu schwach, könnte ich mit der Soft Cream endlich genau richtig liegen. Ich werde es auf jeden Fall genau testen und darüber berichten.

Anwendung:

Die Créme zwischen den Fingerspitzen schmelzen und sanft in die Haut eindrücken.

Inhalt / Preis:

30 ml für ca. 130€ / 50 ml für ca. 235€

Seit September 2012 im Handel erhältlich!

Bild via PR

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.