Beauty
Kommentare 1

Nachgefragt bei Nicolas Hanke, Nationaler Training-Manager Sisley Cosmetics, zum Thema Hautreinigung

SISLEY Nicolas Hanke k

 

Sisley Cosmetics gehört für mich in Sachen Gesichtspflege und Reinigung mit zu den Marktführern. Für jedes Beautyproblem gibt es hier die passende Lösung. Nicolas Hanke, Nationaler Training-Manager Sisley Cosmetics, hat für Style and Beauty einige wichtige Fakten zum Thema „Reinigung – Peeling – Masken“ zusammengetragen, welche ich Euch natürlich nicht vorenthalten möchte.

 

Klare, strahlend schöne Haut fängt mit regelmäßiger und gründlicher Hautreinigung an

Bedenkt man, dass die menschliche Haut das größte Organ des Menschen ist und unter anderem als lebensnotwendiges Ausscheidungsorgan belastende Stoffwechsel-Abbauprodukte aus dem Körper leitet, muss zwangsläufig über eine gründliche und den Hautbedürfnissen angepasste Reinigung der Haut und im Besonderen der Gesichtshautnachgedacht werden.

Oberflächlich betrachtet leuchtet es sofort ein, dass die abendliche Reinigung der Gesichtshaut unumgänglich ist. Müssen doch schließlich Staub, Mikroben, Bakterien, die sich tagsüber auf der Hautoberfläche ansiedeln können entfernt werden. Für Make-up Trägerinnen ist die gründliche abendliche Reinigung ohnehin ein absolutes Pflichtprogramm! Durch die Chronobiologie weiß man, dass gerade nachts jede Haut besonders aktiv ist und ihre Arbeit im Besonderen als Ausscheidungsorgan wahrnimmt. Dies bedeutet, dass jede Haut nachts ihr eigenes „Detox-Programm“ abspult. Dies hat zu Folge, dass die Talg- und Schweißdrüsen nächtliche Hochleistungsarbeit verrichten. Alle Stoffwechselabbauprodukte, welche nicht durch Lunge, Darm und Nieren ausgeschieden werden, finden nun ihren Weg aus dem körperinneren über unsere Haut. Auf der Hautoberfläche sammeln sich all diese Rückstände die dann bei nicht wenigen Menschen morgens als deutlicher Film fühl- und sichtbar sind. Wenn dieser Film morgens nicht gründlich entfernt wird, kommt es sehr schnell zu verstopften Poren, die sich über die Zeit enorm vergrößern können. Außerdem verhindert dieser Film, dass Pflegeprodukte, wenn überhaupt, nur sehr schlecht von der Haut aufgenommen werden können. Das hat mangelnden Schutz am Tag und eine schlechte Make-up Haltbarkeit zur Folge.

Erschwerend kommt hinzu, dass sich viele Menschen heutzutage nicht ausgewogen ernähren und der Körper übersäuert. Daher liegt dieser morgendliche Film häufig in einem viel zu saureren pH-Bereich. Diese Situation unterstützt im höchsten Maße die Empfindlichkeit der Haut. Rötungen und Reizungen lassen dann nicht mehr lange auf sich warten, da die Haut dadurch wichtige Abwehrfunktionen nicht weiter aufrechterhalten kann. Der so wichtige Säureschutzmantel mutiert nun zu einem Abladeplatz saurer Schlacken, von denen sich unser Körper befreien will und muss um sich selbst gesund und leistungsfähig zu erhalten, da wir Menschen grundsätzlich basische Lebewesen sind.

Eine regelmäßige morgendliche Reinigung ist daher mindestens genauso wichtig wie die abendliche! Morgens führt aber das Märchen von einer pH-neutralen Reinigung in die komplett falsche Richtung.

Phyto Pâte Moussante

Bedingt durch die osmotische Gesetzmäßigkeit des Konzentrationsausgleichs empfiehlt Sisley „PHYTO-PATE MOUSSANTE“, die leicht alkalische Kompaktreinigung zur täglichen morgendlichen Reinigung. Diese Reinigung auf Pflanzenextraktbasis wird wie eine Seife mit Leitungswasser verwendet, sie neutralisiert nachhaltig den morgendlichen Säurefilm der Hautoberfläche und fördert somit die Ausscheidung saurer Schlacken aus tiefer liegenden Hautschichten. Wie jede Sisley-Reinigung ist auch „PHYTO-PATE MOUSSANTE“ eine Komplettreinigung; ein Gesichtswasser ist zwecks Nachreinigung nicht erforderlich.

Sisley Eau Efficac

Der Haut, die kein Leitungswasser zur Reinigung mag oder verträgt, empfiehlt Sisley „EAU EFFICACE“. Diese vollkommen neuartige Mizellenlotion ist hochkomfortabel und äußerst effizient, da sie zum einen Make-up Entferner, Gesichtsreinigung und gleichzeitig eine beruhigende und stärkende Pflegelotion darstellt. Dieses 3-in-1-Produkt wird wie ein Gesichtswasser mit einem Wattepad angewendet und wirkt ebenso säurenneutralisierend. Ausgesuchte, pflanzliche Hydrolysate reinigen im Handumdrehen, erfrischen und machen jede Haut widerstandsfähiger. Somit ist dieses Produkt ideal für eine sensible und empfindliche Haut. Natürlich können beide Produkte nicht nur morgens sondern auch abends, oder aber auch in Kombination angewendet werden.

Bilder via PR

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.