Fashion
Schreibe einen Kommentar

Wir lieben Wickelkleider……

Wickelkleid

Als ich kürzlich beim 1. LVMH Blogger Event in Düsseldorf (der Marken Givenchy, Guerlain, sowie Kenzo, Bericht folgt in den nächsten Tagen) eine Bloggerin mit Wickelkleid gesehen habe, wurde praktisch meine alte Liebe zu diesem Allrounder wieder aufgefrischt.

 In den 70iger Jahren machte Diane von Fürstenberg das Wickelkleid für Frauen zum wahren Bestseller, denn wenn es ein Kleid gibt, was sich jeder Figur perfekt anpasst, dann ist es das Wickelkleid. Es kaschiert elegant und betont jedoch die Stellen, die man möchte. Durch das lange Wickelband können wir auch so lange herum experimentieren, bis unser Kleid auch richtig sitzt.

 

Persönlich finde ich, dass Wickelkleider zeitlos sind, dass sie zu fast allen Gelegenheiten perfekt passen. Sei es mittags zum Lunch mit der besten Freundin oder bei Business–Terminen, mit einem Wickelkleid macht man einfach nichts verkehrt. Das Beste daran ist, man kann mit einem Wickelkleid so schön herrlich experimentierfreudig sein. Egal ob zusammen mit Stiefeln, Stilettos oder gar zu einer Jeans kombiniert – hier sind den Phantasien keine Grenzen gesetzt. Ihr müsst Euch einfach nur trauen.

Ein schönes Wickelkleid habe ich übrigens heute bei http://www.otto.de/ gesehen. Ich finde gerade der grafische Alloverdruck macht dieses Kleid zu einem etwas außergewöhnlichen Kleidungsstück. Es ist ja nicht so, dass ich keine Wickelkleider im Schrank habe, aber nach gefühlten 25 Kleidern in der Farbe Schwarz, tut eine Abwechslung einfach mal gut. Aus diesem Grund werde ich wohl auch dieses Kleid bestellen. Von Wickelkleidern kann man einfach nicht genug haben.

Bild via Otto.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.