Beauty
Schreibe einen Kommentar

Concealer – ein schneller Beautyhelfer

Concealer

Für ein perfektes Make-up gehört ein Concealer einfach dazu und sollte auch von uns Frauen niemals beim Schminken vergessen werden. Sie gelten als wahre Allround-Talente, denn ein Concealer kaschiert und deckt Unreinheiten, dunkle Augenschatten und Unregelmäßigkeiten perfekt ab.

Das Auftragen ist leicht und einfach und gelingt in Sekundenschnelle. Es gibt sie in Sticks oder in Creme und sie decken nicht nur unbeliebtes im Gesicht ab, sondern sorgen als Highlighter auch für mehr Leuchtkraft. So wird unser Make-up wirkungsvoll perfektioniert und in Szene gesetzt.

Persönlich kann ich von Concealern nicht genug bekommen und mindestens einer ist immer in meiner Beautybag vorhanden. Ganz neu im Beautytest ist der neue Double Wear Brush-On Glow BB Highlighter von Estée Lauder, der momentan mein absoluter Geheimtipp ist. Ganz verliebt bin ich in den Correcteur Perfection Concealer von Chanel, der mit seinen Schwämmchen Applikator unschlagbar gut abdeckt.

Concealer sorgen nicht nur für einen wachen Blick und mehr Leuchtkraft, sondern auch für vollere Lippen. Habt Ihr schon einmal einen Concealer um den Mund herum vorsichtig aufgetragen? Diese Schminktechnik sorgt für eine schärfere Kontur und vollere Lippen.

Der richtige Farbton

Um die richtige Nuance zu finden, sollte der Concealer immer im Gesicht und bei Tageslicht getestet werden. Grundsätzlich sollte immer eine Nuance heller als der eigene Hautton gewählt werden. Es gibt für jeden Teint die richtige Nuance. Lasst Euch dazu in einer guten Parfümerie beraten.

Wie trage ich Concealer auf?

Den Concealer dünn und eher tupfend als streichend auf die Haut auftragen und einklopfen. Um große Poren auf der Nase abzudecken, kann ebenfalls auch ein wenig auf der Nase aufgetragen werden.

Und was sollte ich noch beachten?

Zum Schluss den Concealer mit Puder fixieren und schon ist das Make-up fertig! Ein tolles Kit mit Concealer und Puder bietet übrigens Bobbi Brown mit dem Creamy Concealer an.

Welcher Concealer ist Euer Favorit? Ich bin gespannt auf Eure Tipps!

Bild via Style and Beauty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.