Beauty
Kommentare 3

Chanel Coco Mademoiselle – Ein Duft für die Ewigkeit……

Coco Mademoiselle

Kennt ihr das auch, dass ein Parfum schöne Erinnerungen an einen wunderbaren neuen Lebensabschnitt weckt?  Dass ein Duft uns prägt und viele Jahre ein Wegbegleiter ist?

So erging es mir mit Coco Mademoiselle, der im Sommer 2001 lanciert und sich rasch zu einem Duftklassiker entwickelte. Ich weiß es noch ganz genau, wie mir damals, völlig übermüdet wg. akutem Schlafmangel, der Duft vorgestellt wurde. Es war Liebe auf dem ersten Blick.

Das Besondere an Coco Mademoiselle ist nicht nur das äußerst edle Design des Glasflakons, sondern auch die Duftnoten, die die Sinne betören. Coco Mademoiselle ist eine moderne Komposition der verführerisch, sinnlich und auch elegant wirkt. Den Auftakt bildet ein blumiger Duftakkord, der sich später orientalisch angehaucht weiter entwickelt.

Hier die genauen Duftnoten:

Kopfnote: Bergamotte, Mandarine, Orange, Orangenblüte

Herznote: Jasmin, Mimose, Rose, Ylang-Ylang

Basisnote: Opoponax, Patchouli, Tonkabohne, Vanille, Vetiver, weißer Moschus

Für mich ist Coco Mademoiselle ein Statement Duft. Ein Duft für selbstbewusste Frauen, die genau wissen was sie wollen und auch ihre Ziele erreichen. Coco Mademoiselle ist ebenfalls ein Duft der für mich vielseitig tragbar ist. Man kann ihn bestens zu einem besonderen Date, am Tag beim Kaffee mit der besten Freundin oder beim Business Lunch tragen.

Auch der liebste Duft braucht einmal eine Pause und somit habe ich mich wahnsinnig gefreut, als ich Coco Mademoiselle während einer Duftreise, die ich letztens bei Chanel erleben durfte, wieder entdeckt habe. Sofort kamen die schönsten Erinnerungen hoch und ich finde er hat in der kleinen Duftpause nichts von seiner Eleganz verloren.

Sehr interessant ist die mittlerweile umfangreiche Körperpflegelinie, bei der für jeden Geschmack und jede Vorliebe etwas dabei ist. Mein Favorit ist das Body Oil und das Brume Fraiche Pour le Corps, welches ich auch gerne nach einem Saunabesuch benutze.

Kleiner Tipp: Falls ihr euch für die Eau de Parfum Variante entscheiden möchtet, empfehle ich euch den wunderschönen 50 ml Flakon, mit einem fantastischen Design. Bestellt habe ich Coco Mademoiselle übrigens bei Flaconi, wo mir die liebevolle Verpackung mit Papier und Schleife sehr positiv aufgefallen ist. Dazu gab es noch 2 Luxusproben von Chanel, was will man mehr?

Geliefert wird bei Flaconi innerhalb von 2-3 Werktagen und ab 35€ ist der Versand kostenfrei. Bezahlt wird entweder per Vorkasse, PayPal, Visa oder Mastercard. Ein Higlight war für mich die wirklich liebevolle Verpackung mit einem persönlichen kleinen Zettel. So fühlt man sich als Kunde auch beim online shoppen sehr wohl.

Habt ihr auch einen Duft, der euch schon viele Jahre begleitet und mit dem ihr viele Erinnerungen teilt?

3 Kommentare

  1. Coco Mademoiselle mein absolutes Lieblingsparfum! Ich bekomme es schon lange jedes Jahr zu Weihnachten – und immer freue ich mich wahnsinnig 🙂 Ich hab es auch in ein kleines Fläschchen umgefüllt und immer in meiner Handtasche dabei. Für mich also ein treuer Begleiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.