Interview
Kommentare 1

Interview: Luise; GNTM Finalistin über Gillette Venus und die Beautytrends

Luise Topmodel GNTM 2013

Seit letzter Woche steht es fest – Luise ist das neue Gesicht der Gillette Venus Sommerkampagne 2013. Und nicht nur das, heute Abend hat sie die besten Chancen auch Germanys next Topmodel zu werden, wenn in Mannheim die Siegerin gekürt wird. Vorab hat sie mir einige Beautytipps verraten, die ich Euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Hier nun das Interview:

Luise, was sind deine absoluten Beauty-Musthaves im Sommer?

Für glatte Beine habe ich immer meinen Venus Spa Breeze Rasierer im Gepäck. Besonders auf Reisen ist der sehr praktisch, weil ich wegen der Gelkissen kein Rasiergel mehr brauche. Außerdem trage ich oft einen Strohhut – der sieht stylisch aus und schützt meinen Kopf vor der Sonne.

Wie sieht deine Beautyroutine im Sommer aus?

Im Sommer versuche ich, möglichst wenig Make Up zu tragen. Bei höheren Temperaturen fühlt sich das einfach frischer und natürlicher im Gesicht an. Außerdem rasiere ich mich natürlich gewissenhaft. Schließlich will ich im Sommer Bein zeigen – besonders jetzt, wo ich das neue Gesicht der Venus Kampagne bin!

Welchen Gillette Rasierer findest du besonders toll?

Besonders gern benutze ich den Venus Spa Breeze. Zum einen wegen der integrierten Gelkissen und zum anderen wegen der Farbe: Rosa! Ich bin eben ein Mädchen und finde den Spa Breeze am hübschesten.

Auf was kannst du im Sommer nicht verzichten?

Für mich ist der Sommer perfekt, wenn ich wenigstens ein paar Tage am Meer verbracht habe. Sonne, Strand und Liegestuhl – das sind meine Sommer Musthaves.

Wie sieht dein persönlicher Lieblingslook aus?

Im Moment liebe ich es, mit verschiedenen Stilen zu experimentieren. In der Sendung habe ich unglaublich viel über Mode gelernt! Ich mische zum Beispiel gerne rockige Teile wie meine schwarze Lederjacke mit mädchenhaften Accessoires.

Wie hältst du dich fit?

Ich bin nicht der Typ für Fitnessstudios und Gewichtheben. Am liebsten gehe ich schwimmen oder Fahrrad fahren. An der frischen Luft macht Bewegung viel mehr Spaß! Außerdem gehe ich hin und wieder eine Runde Joggen.

Von welchem Kleidungsstück kannst du dich nicht trennen und warum?

Ich habe sie eben schon erwähnt: Meine schwarze Lederjacke! Wer aufmerksam GNTM geschaut hat, weiß, dass ich sie wirklich ständig trage.

 Du warst wochenlang für GNTM unterwegs. Wie hat sich bisher dein Leben verändert?

Natürlich gehe ich jetzt professioneller an meine Model-Karriere heran und habe bessere Startchancen als vorher. Aber auch auf persönlicher Ebene hat mich GNTM verändert: Ich bin auf jeden Fall selbstbewusster geworden und habe mir stärkere Nerven zugelegt! Außerdem habe ich so viele verschiedene Orte gesehen – wir sind ja um die ganze Welt gereist. So eine Erfahrung vergisst man, glaube ich, nie.

Vielen lieben Dank für das tolle Interview. Für heute Abend drücke ich Luise die Daumen! Als kleines Bonbon noch einige Backstagebilder vom Dreh des Werbespots.

luise Gillette Venus Spa Breeze

 

 

Bilder via PR

1 Kommentare

  1. Mystery sagt

    So nett ich die Mädchen auch finde…
    …so gefährlich finde ich die dort vermittelten Ideale. Ich meine, die Mädchen sind alle gertenschlank – wie kann man da jemanden sagen, er müsse abnehmen??? Hier würde ich mir für die Zukunft mehr Verantwortung von Seiten „Übermodel“ Heidi wünschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.