Beauty
Schreibe einen Kommentar

Smokey Eyeliner mit La Ligne de Chanel

„Im neuen Döschen von LA LIGNE DE CHANEL verbergen sich zwei Farbtöne: ein schimmerndes und ein mattes Schwarz. Die beiden neuartigen Applikatoren ermöglichen unterschiedliche Makeup-Effekte: Je nach gewünschtem Resultat kann der Blick mit einem feinen oder auch einem breiteren Lidstrich betont werden.“
Wer sexy verwischten Eyeliner mag, wird mit dieser Palette von Chanel absolut glücklich werden. La Ligne de Chanel “Noir Lamé” enthält nämlich zwei feste Eyelinerpuder, ein mattes und ein glitzerndes Schwarz, die zahlreiche Looks ermöglichen. Die Puder lassen sich sowohl trocken, als auch feucht auftragen.
Lanciert wurde diese Palette im Sommer 2008 im Zusammenhang mit der fantastischen Smokey Eyes Kollektion von Chanel. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass diese Palette bis letzten Samstag völlig unbenutzt bei mir im Schrank lag.
Diesen Look habe ich letzten Samstag für einen Clubabend etwas abgeschwächt nachgeschminkt. Mit La Ligne de Chanel überhaupt kein Problem. Diese Palette ist ein ideales Tool für sexy, verruchte Augen. Die Haltbarkeit auf den Augen ist bombastisch! Ich ärgere mich inzwischen, dass ich nicht eher diese Palette benutzt habe. Vielleicht gibt es bei Euch in der Nähe Schminktermine mit Chanel-Visagisten. Dort könnt Ihr bestimmt diese Palette testen.
Preis: ca. 36,50 €
Bild via PR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.