Beauty
Schreibe einen Kommentar

Tom Ford Lips & Boys Lip Color Kollektion

Tom Ford Lips and Boys

Links Holden, rechts Blush Nude

Woran denken wir bei Tom Ford zuerst? An seinen Sex-Appeal, seine tollen Düfte und exklusiven Kosmetiklinien?

Tom Ford überrascht uns zum Jahreswechsel mit einer Must Have Kollektion luxuriöser Mini-Lipsticks, die unsere Lippen mit wertvollen Inhaltsstoffen, wie brasilianischer Murumuru-Butter und Kamillenblüten-Öl, mit einer langanhaltenden Farbintensität verwöhnen. Die Kollektion besteht aus fünfzig wunderbaren Nuancen, die nach den Männern in seinen Leben benannt wurden.

Tom Ford Lips and Boys

Leonardo? Orlando? Collin? Das Raten, welcher möglicherweise prominente Namenspate Tom Ford inspirierte, kann beginnen. Aber welcher Namenspate für welche Nuance die Inspiration gab, bleibt das Geheimnis des Designers.

Bei der Vielfalt der Nuancen schlägt allerdings mein Beautyherz höher. Von sinnlichen Nude– bis Brauntönen, silberne, bis nahezu schwarze Nuancen, helle Pinks bis tiefe Mauve-Töne, bis hin zu Rottönen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Das Beste ist allerdings – zur bevorstehenden Silvesterparty brauchen wir uns über den Lippenstift keine Gedanken mehr machen, die luxuriösen Mini-Lipsticks passen in jede noch so kleine Clutch hinein.

Boys and Lips wird ab dem 27. Dezember streng limitiert an den Countern im KaDeWe (Berlin), bei Karstadt Oberpollinger (München) und Breuninger (Düsseldorf) und online über kadewe.de für ca. 29€ erhältlich sein.

Meine Favoriten? Holden, Rafael und Diego. Einen kleinen Vorgeschmack gibt’s in dem Video zu sehen.

Oberes Bild via Style and Beauty, unteres Bild via PR, Video über Youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.