Beauty
Schreibe einen Kommentar

Verführung pur! Der neue Duft Caligraphy Rose von Aramis

Calligraphy Rose by Aramis

 

Ich habe diesen Duft für Menschen kreiert, die auf der Suche nach der Verbindung von reicher Tradition mit moderner Kultiviertheit sind. Er ist eine meisterhafte Mischung der kostbarsten Balsame und Harze, die kunstvoll um die einzigartige Qualität eines Absolues der Türkischen Rose gefertigt wurde.“

Trudi Loren, Corporate Vice President, Corporate Fragrance Development Worldwide, The Estée Lauder Companies.

Mit der Lancierung von Caligraphy Rose setzt Aramis seine erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Grafikdesigner Tarek Atrissi fort und kreierte einen äußerst luxuriösen Duft der Meisterklasse. Dieser Duft wurde exklusiv für den für den anspruchsvollen Kunden im Mittleren Osten kreiert und von der Königin aller Blumen inspiriert. 

Caligraphy Rose betont das betörende Rosen-Absolue und macht ihn damit zu den außergewöhnlichsten Neulancierungen des Jahres 2013. Auch die Philosophie des Duftes ist etwas ganz Besonderes, denn es spiegelt die Paarung von zwei sehr alten Handwerkskünsten wider, bei der sich die arabische Schrift und ein moderner Duft als künstlerischer Ausdruck eines ganz persönlichen Stils verbinden.

 

Um diese Philosophie visuell darzustellen, ist bei der Calligraphy-Kollektion der Grafikdesigner Tarek Atrissi zum zweiten Mal mit an Bord. Er hat eine elegante Skizze des Wortes „Rose“ in arabischer Schrift für den Glasflakon und die Verpackung entworfen. 

Duftnoten:

  • Kopfnote: Safran, Geißblatt, Oregano
  • Herznote: türkisches Rosenabsolue, Myrrhe, Styrax, französischer Lavenel
  • Basisnote: Labdanum, Moschus, Ambra, Weihrauch

 

Caligraphy Rose entfaltet sich zunächst mit Safran-Akzenten und Geißblatt-Blütenblättern, später ist auf meiner Haut eine sehr pudrige und verführerische Note mit einem Hauch von Amber und Weihrauch wahrnehmbar. Ich finde dieser Duft hat das gewisse „Etwas“, was moderne und orientalische Düfte ausmacht und wird mit Sicherheit in diesem Herbst/Winter zu meinen favorisierten Düften gehören.

Seit Ende Juli 2013 ist Calligraphy Rose als 100 ml Eau de Parfum zu 150,- € im Parfümerie-Fachhandel erhältlich und kann von Herren, als auch von Damen gleichermaßen getragen werden. Also liebe Damen, versteckt den Flakon gut!

Bild via Style and Beauty Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.