Beauty
Schreibe einen Kommentar

Backstage bei Chanel – Spring/Summer 2022 Haute Couture


Hach, ich liebe einfach Backstage Einblicke bei den Fashion Shows. Viel zu lange her ist meine letzte Reise nach Paris um Backstageluft bei einer Fashion Show zu schnuppern.

Die Shows von Chanel sind legendär und berühmt. Kein Wunder, denn die Make-ups der Models geben den Trend an. In diesem Jahr trugen die Models auf dem Chanel-Runway, passend zu der kunstvoll inszenierten Kollektion, Smokey Eyes mit einer besonders dramatischer Note.  Dieser Make-up-Trend 2022 ist wie geschaffen für den ganz großen Auftritt!

Wie schminke ich Smokey Eyes im Look von Chanel?

Mit einem schwarzen Lidschatten die Ränder der Smokey Eyes mit einem Pinsel zeichnen. Das innere Augenlied wird einfach mit dem Pinsel bis zum Ansatz der Nase verlängert. Der äußere Rand des Auges wird ebenfalls verlängert, indem man doppelte Cat Eyes kreiert, die wie Pfeile über das Auge bis in die Schläfe gezeichnet werden.

Der untere Pfeil ist etwas kürzer als der obere. Zum Abschluss werden die Smokey Eyes ausgefüllt. Hier kann man mit einem Mix aus Schwarz und Silbergrau einen glamourösen Smokey-Effekt kreieren.

Voilà – fertig ist der Make-up-Trend à la Chanel, mit dem man garantiert auf jeder Party alle Blicke auf sich ziehen wird.

 

 

 

 

Alle Bilder via Chanel PR

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.