Beauty
Schreibe einen Kommentar

My little Box by Rituals – Mai 2021

 

In den letzten Jahren hat sich in der Beautywelt viel verändert. Nicht aber die Beautyboxen.  Dabei ist das Konzept stets gleich.

Eine Box wird mit unbekannten Inhalt gefüllt nach Hause geliefert. Eine dieser Boxen habe ich im Abonnement – die My litte Box aus Frankreich.

Das Besondere an dieser Box ist die Mischung aus Beauty und Lifestyle. Jeden Monat erwartet uns eine sogenantte Schatzkiste, die unter einem besonderen Motto kreiert wird, mit sorgfältig ausgewählter Kosmetik der Partnermarken wie zum Beispiel Clinique, Rituals, Caudalié, Mac Cosmetics usw., angesagte Lifestyle-Accessoires und auch verschiedene Beautyprodukte der hauseigenen Marke MyLittleBox.

 

Was erwartet mich im Mai?

In diesem Monat gibt es eine Kooperation mit Rituals zum Thema Entspannung. In der Box verbirgt sich 3 Beautyprodukte von Rituals – nämlich Duschgel, Bodycream und ein Kissenspray. Dazu gibt es noch eine Massagebürste, einen Duftstein, 2 Aufbewahrungsbeutel, Leseprobe und 2 ganz bezaubernde Haarspangen.

Hach, ganz nach meinem Geschmack!

MyLittleBox begeistert mich jeden Monat mit der großen Liebe zum Detail. Die liebevollen Illustrationen mit den ausgewählten Produkten zum Thema des Monats sind immer gut gelungen. Bisher waren von 7 Boxen nur 2 ein Reinfall für mich.

Den Inhalt der Box teile ich mir übrigens immer mit meinen Mädels. So bleibt nie etwas ungebraucht in der Schublade.

Der Preis des Abonnements der MyLittleBox liegt derzeit bei ca. 17,50 Euro. Die Zahlung erfolgt u. a. per Lastsschrift. Auf YouTube gibt es übrigens diverse Reviews zu sehen. Nähere Infos gibts hier auf der Homepage von MyLitteBox zu lesen.

Fazit:

Eine wunderschöne illustrierte Box aus Frankreich mit ausgewählten Produkten passend zum jeweiligen Monatsthema. Mich überzeugt die Mischung aus Beauty und Lifestyle, die Liebe zum Detail und natürlich die Beautyprodukte.  Es ist nicht eine wahllos zusammengestellte Box mit 0815 Produkten, sondern mit einer klaren Linie. Und so ganz nebenbei kann man auch Beautyprodukte testen, die man sich sonst nie gekauft hätte. So erging es mir nämlich mit meinen Peeling von Clinique.

 

Bilder via Style and Beauty Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.